projekte

Hier eine Übersicht meiner Projekte.

Award-winning Web Based Training
Auftraggeber: Know How! AG

Ein von mir didaktisch konzipiertes und redaktionell erstelltes, englischsprachiges Lernprogramm hat einen E-Learning-Award gewonnen. Eine Freigabe der Projektdaten zu Referenzzwecken ist erfolgt: Hier erfahren Sie mehr.

Ongoing Project: WBT-Customizings ‘Compliance‘
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Zu den Themen Wettbewerbs- und Kartellrecht, Anti-Korruption, Insiderinformation und Interessenkonflikte passe ich regelmäßig deutschsprachige Web Based Trainings an unternehmensspezifische Kundenwünsche an. Meine Leistung bei derzeit insgesamt 540 Lernseiten: redaktionelle Unterstützung der Compliance-Beauftragten, Teaser- und Testfragenerstellung, didaktische Aufbereitung ergänzender Lerninhalte (Neuseiten) und Drehbuchüberarbeitungen inklusive Qualitätssicherung beim produzierten Lernprogramm.

Bildnachweis: WavebreakmediaMicro – stock.adobe.com

Screenshot WBT Compliance

WBT ‘Arzneimittelsicherheit‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Bei diesem Projekt für ein Pharmaunternehmen lag bereits ein Skript aus der Fachabteilung vor. Auf dieser Basis habe ich die narrative Umsetzung in einen „Onepager“ mit szenischen Animationselementen konzipiert und in visueller Drehbuchform erstellt. Die Lernzeit beträgt etwa 15 Minuten.

Screenshot WBT Arzneimittelsicherheit

WBT ‘Nutzung Informationssystem‘
Auftraggeber: Know How! AG

Dieses 50-seitige WBT mit Trailer und hohem Anteil an Animationen, Screencasts und Interaktionen unterstützt Marketingmitarbeiter bei ihrer Medienerstellung. Zunächst werden die zentralen Navigationspfade des zu nutzenden Informationssystems erläutert. Dann werden die Lerninhalte als Quiz mit gleichzeitiger interaktiver Medienerstellung dargeboten und in Exkursionen vertieft. Meine Leistung: die Konzeption in enger Absprache mit dem Kunden, die Segmentierung der Lerninhalte und die Drehbucherstellung.

WBT ‘Arbeitsabläufe‘
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Im Auftrag einer Agentur habe ich für eine Bundesbehörde das Drehbuch für ein 80-seitiges WBT mit zehn interaktiven Videofilmen und zahlreichen, vom Quellmaterial und Briefing abgeleiteten Handlungsabläufen erstellt. Das Web Based Training beinhaltet eine Gag Role als Belohnung bei bestandenem Test.

WBT ‘Portfolio Optimization‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Von zentraler Bedeutung waren bei der Drehbucherstellung dieses englischsprachigen Web Based Trainings die Bildvorschläge zur Verankerung der Benefits und Funktionsweise des unternehmensspezifischen Softwaretools. Informationen werden auf Abruf zur Verfügung gestellt, interaktive Aufgaben verdeutlichen die Mechanismen. Auf insgesamt 35 Seiten und in einem Intro-Trailer wird mit der Schritt-für-Schritt-Abbildung eines Berechnungsszenarios die zu erzielende Portfolio-Optimierung dargestellt. Auf weiteren 10 Seiten werden die Aufgaben des Administrators präsentiert.

Bildnachweis: Jonas Glaubitz – stock.adobe.com

Screenshot WBT Portfolio Optimization

WBT ‘Classified Information‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

In diesem 30-seitigen englischen WBT geht es um den richtigen Umgang mit schützenswerten Daten. Meine Drehbucherstellung beinhaltet insbesondere die Darstellung der Fachinhalte in einem erzählerischen, bildhaften Stil sowie die Erarbeitung von passenden interaktiven Aufgaben zur Inhaltserschließung.

Didaktik-Workshop
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Für angehende E-Learning-Autoren eines Unternehmens habe ich im Auftrag einer Agentur die gegebenen Lerninhalte mit meinen eigenen Erfahrungswerten ergänzt und einen Didaktik-Workshop durchgeführt. Bei den Teilnehmern war das Interesse besonders groß an Praxisbeispielen für stilistische Ausarbeitungen (z.B. die Anlehnung an mediale Genres wie TV-Sendungen) und an interaktiven Aufgaben.

Foto Didaktik-Workshop

4 WBTs ‘Mitarbeitergespräche‘
Auftraggeber: Know How! AG

Für zwei Unternehmen einer Unternehmensgruppe habe ich jeweils für die Zielgruppen Mitarbeiter (15 Minuten) und Vorgesetzte (45 Minuten) insgesamt 4 Web Based Training-Varianten konzipiert und redaktionell erstellt. Die mediale Ausarbeitung durfte sehr aufwändig gestaltet werden: so gibt es Intro- und Outro-Trailer, viele Interaktionen, szenische Hörspiele und dialogische Simulationsspiele.

Erklärvideo für Patienten
Auftraggeber: interActive Systems GmbH

Bei diesem Erklärvideo habe ich Recherche, Bildrecherche, Konzeption und Redaktion durchgeführt. Inhaltlich galt es die Pro-und-Contra-Argumente eines medizinischen Fachthemas darzustellen.

WBT ‘Warenkunde‘
Auftraggeber: Know How! AG

Dieses 25-seitige Web Based Training mit hohem Videoanteil richtet sich an Verkaufskräfte, die dem Kunden die richtige Auswahl und Anwendung von Körperpflegeprodukten vermitteln sollen. Zusätzlich zu Konzept und Drehbucherstellung habe ich die vorliegenden Fachinhalte in kundenwunschbezogene Fragen und Dialogbeiträge überführt. Auch bei den Videodrehbüchern habe ich die richtigen Formulierungen stets vorgegeben, da sich beim Thema Körperpflege oft umgangssprachliche und negativ behaftete Formulierungen einschleichen, wie z.B. „fettige Haare“.

Screenshot WBT Warenkunde

WBT-Prototyp ‘Informationssicherheit‘
Auftraggeber: Know How! AG

Zu Akquisezwecken habe ich einen WBT-Prototypen konzipiert und redaktionell ausgearbeitet. Das Thema Informationssicherheit wird mit einer Gruppe von illustrierten „Bad Guys“ dargestellt, die gezielt Angriffe vornehmen. Hierbei werden vorhandene Videofilme des auftraggebenden Unternehmens kombiniert mit den illustrierten narrativen Elementen.

WBT ‘Arbeitssicherheit‘
Auftraggeber: Know How! AG

Für eine Zielgruppe von Büroangestellten habe ich ein WBT mit 65 Lernseiten inklusive Quiz, Intro- und Outro-Trailer, Rückenschule, zahlreichen teilanimierten Story-Elementen eines typischen Arbeitstages mit allen Gefährdungen konzipiert, teilrecherchiert und redaktionell erstellt. Dieses Web Based Training wurde ohne Audio konzipiert. Zu den Themen Brandschutz, Unfallvermeidung, Erste Hilfe und Ergonomie am Arbeitsplatz kamen die "Themen des Jahres" Sturzgefährdungen und Rückenschädigungen hinzu. Die Besonderheit: Hochwertige Illustrationen in Kombination mit Originalfotos aus dem Unternehmen (eigens beauftragte Fotosession) wurden mittels Sprechblasen der Protagonisten zu einer ansprechenden Geschichte kombiniert.

Screenshot WBT Arbeitssicherheit

2 Erklärvideos für externe Partner
Auftraggeber: exploqii GmbH

Für die Zielgruppe der externen Partner einer Bildungsorganisation habe ich im Autorenteam Text und Animation für zwei Erklärfilme konzipiert und ausformuliert.

WBT ‘Data Security‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Für ein Unternehmen der Werkstofftechnik habe ich Konzept und Drehbuch für ein englischsprachiges WBT zur Datensicherheit erstellt. Auf 22 Screenseiten finden sich ausführliche Praxisfälle zu ‘Targeted approaches against employees‘ in Form von Foto-Stories mit Aufgaben zur Evaluation der Fälle.

Bildnachweis: gromovpro – stock.adobe.com

Screenshot WBT Data Security

WBT-Prototyp ‘High Five‘
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Zu Akquisezwecken habe ich einen WBT-Prototypen für ein Logistikunternehmen konzipiert und redaktionell ausgearbeitet. Darin werden die von mir als ‘High Five’ benannten Skills des Fremdsprachenlernens (Listening, Speaking, Reading, Writing, Strategies) kommunikativ und interaktiv umgesetzt. Schwerpunkt liegt auf dem Hörverstehen englischer Äußerungen von Personen, deren Muttersprache nicht Englisch ist.

WBT ‘Refresher Datenschutz‘
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Bei diesem 12-seitigen Datenschutz-Refresher habe ich die Parallele ‘Schutz versus Notwendigkeit’ von Datenverwendung (und Sonnenlicht) zum Thema gemacht: Damit die Zielgruppe aus dem Bankwesen stets den richtigen Datenschutzfaktor (Lichtschutzfaktor) wählt.

Trailer ‘Compliance Challenges‘
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Für eine bildungsferne “Blue Collar”-Zielgruppe habe ich die Herausforderungen der Unternehmenscompliance mit einem animierten Gewichtheber visualisiert. Der körperliche Einsatz steht für die Bewältigung der rechtlichen und ethischen Herausforderungen selbst unter schwierigsten Bedingungen. Dabei fällt dem Gewichtheber auch schon mal eines der stetig hinzukommenden Gewichte auf den Fuß …

WBT ‘Feldpost-Upgrade‘
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Im Auftrag einer Agentur habe ich für die deutschen Feldpostler im Auslandseinsatz die Drehbücher für ein 85-seitiges WBT-Upgrade mit den Dialogen und Handlungsabläufen der darin eingebetteten neun Videofilme erstellt. Beim mehrtägigen Videoschnitt habe ich den Cutter fachinhaltlich unterstützt.

Foto Videoschnitt Feldpost Upgrade

WBT ‘Bakterielle Diagnostik‘
Auftraggeber: Know How! AG

In enger Zusammenarbeit mit dem Fachexperten habe ich in ‘Articulate Storyline’ ein 150-seitiges WBT zur bakteriellen Diagnostik konzeptionell und redaktionell sowie mit Bildauswahl erstellt. Darin berichten verschiedene Personen ihre Erfahrungswerte und erstaunliche Fälle aus der Laborpraxis. Vor der Auftragserteilung habe ich einen WBT-Prototypen zu Akquisezwecken erstellt.

Bildnachweis: Tyler Olson – stock.adobe.com

Screenshot WBT Bakterielle Diagnostik

WBT ‘Occupational Health and Safety‘
Auftraggeber: Know How! AG

Dieses englischsprachige Lernprogramm zu Arbeitssicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz umfasst 40 Screenseiten mit aufwändigen erzählerischen Animationen und umfangreichen Interaktionen. Meine Leistung: Konzeption und Drehbucherstellung.

WBT-Prototyp ‘Arbeitssicherheit‘
Auftraggeber: Know How! AG

Für ein Versicherungsunternehmen habe ich einen ‘Senior Biker’ und ein sprechendes Crashtest-Dummy in die Unternehmensflure geschickt. Diese bringen der Zielgruppe das Thema ‘Arbeitssicherheit’ nahe.

Bildnachweis: YakobchukOlena – stock.adobe.com

Screenshot WBT-Prototyp Arbeitssicherheit

WBT ‘Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz‘
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Zum AGG habe ich die WBT-Neukonzeption und Drehbucherstellung im Relaunch mit insgesamt 50 Screenseiten vorgenommen. Die umfangreiche Redaktion und die Einarbeitung zahlreicher narrativer Elemente erfolgte in enger Abstimmung mit einem Rechtsanwalt.

Bildnachweis: vectorfusionart – stock.adobe.com

Screenshot WBT Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

Trailer ‘Segmentation and Targeting‘
Auftraggeber: Know How! AG

Dieser vierminütige englischsprachige Stand-Alone-Trailer stellt die vertrieblichen Prozesse des ‘Segmentation and Targeting‘ dar. Dabei dient der Limonadenverkauf eines kleinen Jungen als Beispiel – inklusive der Kundengruppen, Verkaufsstrategien und Vertriebswege.

Bildnachweis: mitgirl – stock.adobe.com

Screenshot Trailer Segmentation and Targeting

WBT-Seitentypen ‘Produkt-, Vertriebs- und Prozesswissen‘
Auftraggeber: Know How! AG

Für die Vertriebsmitarbeiter eines Chemieunternehmens soll in fünf Lernstunden Produkt-, Vertriebs- und Prozesswissen bereitgestellt werden. Hierfür habe ich zielführende und unterhaltsame Seitentypen konzipiert, wie z.B. ein interaktives Kundengespräch (Baumstruktur) oder kommentierte Videoausschnitte.

WBT ‘Führungsinstrumente‘
Auftraggeber: Know How! AG

Für Führungskräfte der mittleren Führungsebene habe ich Konzept und Drehbuch für ein WBT mit 22 Screenseiten und 4 Zusammenfassungsseiten erstellt. Der Fokus liegt auf teils interaktiven Dialogen mit Positiv- und Negativbeispielen zur Nutzung der unternehmenseigenen Führungsinstrumente. Die dargestellten Situationen zeigen das Vorbereiten, Führen und Dokumentieren von Führungsgesprächen.

Screenshot WBT Führungsinstrumente

WBT ‘Qualitätsanforderungen erfüllen‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Mit diesem 50-seitigen Lernprogramm für ein Pharmaunternehmen sollen die Produktionsmitarbeiter aus der Medikamentenverpackung sich vergegenwärtigen, welche Qualitätsanforderungen bei ihrer Arbeit bestehen und wie sie diese einhalten können. Die vorhandenen Fotos aus der Produktion habe ich im Drehbuch skizzenhaft mit Miniatureisenbahn-Figuren kombiniert, um die Fotos aufzuwerten und das nahe Herangehen und das genaue Hinschauen beim Arbeiten visuell zu verankern.

Bildnachweis: L.S.– stock.adobe.com

Screenshot WBT Qualitätsanforderungen

WBT ‘Strategie Ersatzteilbeschaffung‘
Auftraggeber: Know How! AG

Dieses WBT mit 40 Screenseiten richtet sich an die Mitarbeiter eines Automobilkonzerns aus allen mit der Ersatzteilbeschaffung verbundenen Bereichen. Der Strategiewechsel und die damit verbundenen neuen Prozesse und Vorgaben werden in Form einer fiktiven Nachrichtensendung (animierte Figuren) vermittelt. Hierbei werden auch die „Pausengespräche“ zwischen Nachrichtensprecher und Maskenbildnerin gezeigt, bei denen zentrale Punkte umgangssprachlich erklärt und auch kritisch hinterfragt werden.

WBT ‘Intranet-Akademie‘
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Für eine unternehmensinterne Akademie eines Technikunternehmens habe ich ein 35-seitiges WBT konzipiert und redaktionell erstellt. Highlights dieses Lernprogramms sind die interaktiven Videofilme, welche die Vorteile der Akademie humorvoll präsentieren.

Screenshot WBT Intranet-Akademie

Trailer ‘Drive Your Business Results‘
Auftraggeber: Know How! AG

Dieser dreiminütige englischsprachige Stand-Alone-Trailer soll innerhalb eines Pharmakonzerns einen internen Workshop bewerben. Ziel ist die Verbesserung der „Business Results“ durch die Identifizierung der zum lokalen Zielmarkt passenden Best Practices. Dabei habe ich die englische Redewendung „driving business results“ wörtlich genommen und Businessman und Hippo per Skateboard auf Fahrt geschickt.

Bildnachweis: Odua Images – stock.adobe.com

Screenshot Trailer Drive Your Business Results

7 WBTs ‘Datenschutz‘
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Zu verschiedenen Aspekten des Datenschutzes habe ich die Neukonzeption und Drehbucherstellung im Relaunch für sieben Lernprogramme mit insgesamt 315 Screenseiten vorgenommen. Die umfangreiche Redaktion erfolgte in enger Abstimmung mit einem Rechtsanwalt. Die Themen: Grundlagen Datenschutz, Datenschutz EU, Datenverarbeitung im Auftrag, Schutz von Kundendaten, von Personaldaten und von Finanzdaten sowie ein Lernprogramm mit kundenspezifischen Datenschutz-Lerninhalten.

WBT ‘Forecast Management‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Diese englischsprachige Lernprogramm zeigt den Forecastmanagern eines Pharmaunternehmens auf 70 Screenseiten, wie sie in der Software vorgehen und welche Prinzipien und Prozesse des Supply Chain Planning inwiefern zu berücksichtigen sind. Mein Beitrag: Konzeption, Herausarbeiten der Lerninhalte und Drehbucherstellung.

Trailer, Teaser und WBT ‘Resource Optimization‘
Auftraggeber: Know How! AG

Für die interne Sales Force Excellence eines Pharmaunternehmens habe ich Motto, Konzept und Drehbuch zum Thema „Resource Optimization“ mittels eines internen Tools erstellt. Das englischsprachige Lernprogramm umfasst neben einem aufwändigen Trailer (Motto: Balancing Business Needs) auch 6 animierte Teaser sowie 30 Screenseiten.

Bildnachweis: Clivia – stock.adobe.com

Screenshot WBT Resource-Optimization

WBT ‘Vessel Survey Work‘
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Bei diesem englischsprachigen WBT für Schiffbauingenieure habe ich eine interaktive Tour durch ein Prüf-Formular mit allen Stationen auf dem Schiff konzipiert und redaktionell erstellt. Für die eigens für das Lernprogramm im Hafen durchgeführte Fotosession habe ich alle Orte auf dem Schiff und die jeweils stattfindenden Szenen im Drehbuch genau vorgegeben. Die entstandenen Fotos stellen die Bebilderung der 75 Lernprogrammseiten sowie der 11 Foto-Storys.

Screenshot WBT Vessel Survey Work

WBT ‘Arbeitssicherheit‘
Auftraggeber: Know How! AG

Für ein Industrieunternehmen werden auf 60 Screenseiten die wichtigsten Lerninhalte zum Thema Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit vermittelt. Hier habe ich Konzept und Drehbuch mit umfangreichem narrativen Kontext erstellt.

Bildnachweis: stefan1179 – stock.adobe.com

Screenshot WBT Arbeitssicherheit

Trailer ‘Projektportfoliomanagement‘
Auftraggeber: Know How! AG

Zielgruppe sind die Mitarbeiter eines Telekommunikationsunternehmens, welche mit diesem 3-Minuten-Trailer die Funktionsweise und die Benefits des unternehmenseigenen PPM-Tools erfahren sollen. Die Erzählweise per „gefilmter“ Wischbewegung auf dem Tablet PC erfolgt per Rückblick und mit zweifachem Happyend.

Bildnachweis: GCapture – stock.adobe.com

Screenshot Trailer Projektportfoliomanagement

WBT ‘Sauberkeit in der Herstellung‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Dieses 50-seitige Lernprogramm richtet sich an die Mitarbeiter in der Medikamentenherstellung. Sie erfahren, wie sie das Entstehen, Eindringen und Verbleiben von Verunreinigungen im Rahmen ihrer eigenen Arbeitsprozesse und ihres eigenen Verhaltens vermeiden bzw. reduzieren können. Mein Beitrag: Konzept und Drehbucherstellung.

WBT ‘Brand Plan Management‘
Auftraggeber: Know How! AG

Auf 40 Screenseiten vermittelt dieses englischsprachige Lernprogramm die Handhabung eines unternehmenseigenen Tools zum Brand Plan Management, welches die Dokumentform der Brand Plans ablöst. Hierfür habe ich Konzept und Drehbuch erstellt sowie das Motto mit Bildidee „streamline complexity – make success more predictable“ entwickelt.

Bildnachweis: pressmaster – stock.adobe.com

Screenshot WBT Brand Plan

WBT ‘Pflanzenschutz‘
Auftraggeber: Deutscher Bauernverlag GmbH

Dieses Lernprogramm mit der Zielgruppe der Auszubildenden in der deutschen Landwirtschaft vermittelt auf 110 Screenseiten die nötigen fachlichen und rechtlichen Grundlagen für den Erwerb des Sachkundenachweises Pflanzenschutz. Mein Beitrag nach gegebenem Feinkonzept: Drehbuch und Bildrecherche.

Bildnachweis: anatchant – stock.adobe.com

Screenshot WBT Pflanzenschutz

WBT ‘Suchterkrankungen im Betrieb‘
Auftraggeber: Know How! AG

Für eine Fluglinie habe ich Konzept und Drehbuch inklusive Video für ein 40-seitiges Lernprogramm zum Thema Sucht verfasst. Neben einem Trailer habe ich auch Videofilme mit Führungsgesprächen und Suchtstadien eines fiktiven Mitarbeiters in Privat- und Berufsleben konzipiert und redaktionell erstellt.

Screenshot WBT Sucht

WBT ‘E-Commerce‘
Auftraggeber: IMC AG

Zum Thema E-Commerce habe ich Konzept und Drehbuch eines Lernprogrammkapitels mit 40 Screenseiten für die Mitarbeiter eines Versandhändlers verfasst.

WBT ‘How to Manage a European Commission Grant Contract‘
Auftraggeber: Privat

Für eine Unternehmensberaterin habe ich ein englischsprachiges Lernprogramm zum Thema „Grant Contracts“ konzipiert und redaktionell erstellt. Hierbei wird auf 25 Screenseiten die korrekte Antragstellung für EU-Mittel vermittelt. Zahlreiche Cartoons (mit Stockphoto-Cartoonfiguren) lockern die trockene Materie auf.

Bildnachweis: Dennis Cox – stock.adobe.com

Screenshot WBT Grant Contract

10 WBTs ‘Software Trainings‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Im Rahmen eines Change Projekts habe ich zehn WBTs mit insgesamt 190 Screenseiten für ein aufgabenorientiertes Software-Training mit Konzept und Drehbuch erstellt. Dabei werden die Vorteile für die Zielgruppe mit über 100.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über Interaktionen, Klickfolgen und mit Fotodialogen vermittelt.

Bildnachweis: alexandre zveiger – stock.adobe.com

Screenshot Software Trainings

WBT ‘Führungsgrundlagen‘
Auftraggeber: IMC AG

Für eine Behörde der Bundesverwaltung habe ich Konzept und Drehbuch für 340 barrierefreie Präsentations-, Interaktions- und Testseiten erstellt. Aufgrund der großen Inhaltsdichte bestehen die narrativen Elemente in 16 kurzen Erzählblitzlichtern zu Kapitelbeginn.

Cartoons

Seit Beginn 2011 präsentiere ich meine Leidenschaft fürs Cartoons-Ausdenken nun auch öffentlich. Erfahren Sie mehr dazu auf meiner Website http://www.cartoonista.de

Beispielcartoon

WBT-Prototyp ‘Rolling Stock‘
Auftraggeber: Know How! AG

Im Rahmen einer Ausschreibung habe ich für eine Agentur einen WBT-Prototypen mit fünf Screenseiten zum Thema ‚Rolling Stock’ konzipiert. Hierbei habe ich die gegebenen Fachinhalte um zielgruppenrelevante Praxisaspekte ergänzt.

Bildnachweis: Achim Baqué – stock.adobe.com

Screenshot Rolling Stock

WBT ‘Feldpost‘
Auftraggeber: Agenturname nicht freigegeben

Im Auftrag einer Agentur habe ich für die deutschen Feldpostler im Auslandseinsatz die Drehbücher für ein 75-seitiges WBT inklusive Video-Trailer (Intro und Outro), fünf kurzen Videoclips, Interaktionen und Fotodialogen erstellt.

WBTs ‘Telecommunications‘
Auftraggeber: IMC AG

In enger Zusammenarbeit mit dem Fachexperten des Kunden habe ich die Drehbücher für zwei englischsprachige Web Based Trainings mit insgesamt 85 Screenseiten zu Lösungen der Telekommunikation im B2B-Bereich erstellt.

WBT ‘Health Care Dialogues‘
Auftraggeber: Know How! AG

In diesem 45-seitigen Web Based Training werden die ‘Health Care‘-Ziele einer Fluglinie sowie die Vorgehensweisen bei den verschiedenen Dialoganlässen (absentism, presenteeism, invalidity, etc.) interaktiv und dialogisch dargestellt. Hier habe ich Konzept und Drehbuch auf Englisch erstellt.

Bildnachweis: Bokica – stock.adobe.com

Screenshot Health Care Dialogues

WBT und Mobile Learning Nuggets ‘Sustainability (Nachhaltigkeit)‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Bei diesem Innovationsprojekt habe ich Konzept und Drehbuch für folgende Elemente auf Deutsch erstellt: WBT-Trailer, WBT mit 25 Screenseiten inklusive Cartoons und interaktiven Dialogen, Kurzvideos zu Umwelt-Tipps, Podcasts in Form von Hörspielen, Mobile Learning Nuggets für iPhone und BlackBerry. Dabei werden mit vier Protagonisten narrativ die „drei E“ der Nachhaltigkeit vermittelt: Economy, Ecology und Equity.

Bildnachweis: DragonImages – stock.adobe.com

Screenshot Sustainability (Nachhaltigkeit)

WBT ‘Verpackungsmaschinen Medikamente (Flüssig)‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Bei diesem Web Based Training trainiert die Zielgruppe auf 65 Screenseiten die Überprüfungsprozesse der teilautomatisierten Verpackungsmaschinen-Kontrollmechanismen. Hier habe ich Konzept und Drehbuch erstellt. Zur Konzeption gehörte auch das Reduzieren der 600 Prüfeinträge auf eine handhabbare Anzahl von Feinlernzielen.

WBT-Update ‘Verkaufstraining Krankenversicherung‘
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Für ein bestehendes Vertriebs-Lernprogramm habe ich 60 neue Screenseiten konzipiert und erstellt sowie 130 Screenseiten inhaltlich, stilistisch und formal überarbeitet.

WBT-Zusatzkapitel ‘Krankenversicherung Studenten‘
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Zu den Themen Bedarfsanalyse, Kaufmotive und Nutzenargumentation habe ich ein neues Kapitel erstellt.

WBT ‘Verpackungsmaschinen Medikamente (Fest)‘
Auftraggeber: ITS Training GmbH

Bei diesem Web Based Training trainiert die Zielgruppe auf 50 Screenseiten die Überprüfungsprozesse der teilautomatisierten Verpackungsmaschinen-Kontrollmechanismen. Hier habe ich Konzept und Drehbuch erstellt.

Screenshot Verpackungsmaschinen Medikamente (Fest)

WBTs ‘Versicherungen gegen Einmalbeitrag’
Auftraggeber: VIWIS GmbH

Für die Einmalbeitragprodukte Unfallversicherung mit Beitragsrückzahlung (UBR-EB) und fondsgebundene Rentenversicherung mit Garantiezins und Renditechancen habe ich zwei WBTs mit insgesamt 60 Screenseiten konzipiert und in der ‚XML.Suite’ erstellt.

Bildnachweis: bg-pictures– stock.adobe.com

Screenshot Versicherungen gegen Einmalbeitrag

Story Based Learning ‘Wireless Functions for Hearing Instruments’
Auftraggeber: Know How! AG

Dieses hochgradig interaktive und animierte Story Based Learning vermittelt die Vorzüge einer Vielzahl von Wireless-Funktionen eines Produkts für Hörgeräte. Auf insgesamt 40 Screenseiten habe ich die Produktvorteile mittels Simulationen und animierten Episoden (Produktanwender, Hörgeräteakustiker und weitere Charaktere) erlebbar gemacht.

Screenshot Wireless Functions for Hearing Instruments

WBT-Prototyp ‘Cement Based Mortar‘
Auftraggeber: Know How! AG

Zum Thema ‘Shrinkage of Cement Based Mortars’ habe ich einen englischen WBT-Prototypen konzipiert und redaktionell erstellt, welcher als Intro und Extro jeweils einen Cartoon sowie mehrere Interaktionen und Simulationen beinhaltet.

eTraining ‘Value-Based Management’
Auftraggeber: Know How! AG

Bei diesem englischsprachigem WBT habe ich auf Basis englischen Quellmaterials das Drehbuch für 100 Screenseiten zum Thema ‚Wertorientierte Steuerung’ erstellt und für weitere 40 Screenseiten die didaktische Qualitätssicherung vorgenommen.

WBTs ‘Wahltarife Zahnersatz und Krankengeld’
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Für diese zwei Web Based Trainings zu den Wahltarifen Zahnersatz und Krankengeld mit insgesamt 60 Screenseiten habe ich die Inhalte didaktisch und redaktionell aufbereitet.

Animierte Geschichten ‘Deutschunterricht’
Auftraggeber: IMC AG

Im Rahmen eines Großprojekts habe ich 12 Lernmodule mit einer Lernzeit von insgesamt 180 Minuten konzipiert, didaktisch aufbereitet und redaktionell erstellt. Jedes Lernmodul bietet eine animierte Geschichte mit integrierten Übungen zu Themen des Deutschunterrichts der Klassenstufen 5 – 7. Das Gesamtprojekt, eine Plattform mit Lernmodulen für den Nachmittagsmarkt (Scoyo), wurde mit dem Comenius EduMedia-Siegel ausgezeichnet.

Comenius EduMedia

Screenshot Deutschunterricht

eTraining ‘Hearing Instruments’
Auftraggeber: Know How! AG

Dieses englischsprachige Web Based Training vermittelt innovative Hörgeräte-Features. Hier habe ich den WBT-Trailer, das Grobkonzept sowie 30 der insgesamt 90 Screenseiten konzipiert und redaktionell erstellt.

Bildnachweis: dule964 – stock.adobe.com

Screenshot Hearing Instruments

WBT-Qualitätssicherung ‘InfoKantonsspital’
Auftraggeber: Privat

Bei diesem 80-seitigen flashbasierten Web Based Training für das Informationssystem eines Schweizer Kantonsspitals habe ich die sprachliche und didaktische Qualitätssicherung vorgenommen.

eLearning Training Concept ‘Express Controlling Manual’
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Für die Einführung eines weltweit einzusetzenden Controlling-Handbuchs habe ich auf Englisch ein Feinkonzept für ein englischsprachiges WBT mit rund 90 Screenseiten erstellt.

WBT-Update Datenschutz
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Zu den Themen Datenklassifizierung und Schutzmaßnahmen für vertrauliche Daten habe ich ein WBT-Update konzipiert und getextet.

WBT Dekubitusprophylaxe
Auftraggeber: VIWIS GmbH

Dieses 70-seitige WBT richtet sich an Pflegefachkräfte und Pflegehelfer. Mein Anteil: didaktische Aufbereitung der Fachinhalte, Entwicklung der Bildideen, Übungsaufgaben, Redaktion und Programmerstellung in der ‚XML.Suite’.

Screenshot Dekubitusprophylaxe

WBT Harnkontinenz
Auftraggeber: VIWIS GmbH

Pflegefachkräfte erhalten mit diesem WBT Unterstützung beim Ziel der Harnkontinenz bei pflegebedürftigen Senioren. Hier habe ich in der ‚XML.Suite’ 50 Screenseiten erstellt – mit didaktischer und redaktioneller Aufbereitung inklusive Bildideen.

WBT Gesetzliche Rentenversicherung
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Im Rahmen einer Programmreihe zur Ausbildung zum Versicherungsfachmann habe ich die Neuauflage des WBT zur gesetzlichen Rentenversicherung (240 Screenseiten) vorgenommen. Hierzu gehörten die Anpassung an einen neuen Lernzielkatalog, eine neue inhaltliche Segmentierung inklusive Feinkonzept, die Redaktion der Screenseiten mit Vorgabe der Seitenautonomie, das Konzipieren neuer Aufgaben und Bildideen sowie die Erstellung des WBT in der ‚XML.Suite’.

Screenshot Gesetzliche Rentenversicherung

WBT-Qualitätssicherung Lebensversicherung LV, Altersvermögensgesetz AVmG/Riester-Rente und betriebliche Altersversorgung bAV
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Für die Programmreihe zur Ausbildung zum Versicherungsfachmann habe ich 1100 Drehbuchseiten inhaltlich, sprachlich, orthografisch und im Hinblick auf die verlangte Seitenautonomie überprüft sowie bei 550 xml-Screenseiten die Seitenabläufe, Audios, Grafiken und Metadaten kontrolliert.

WBT-Module Altenpflege
Auftraggeber: Kommunikation & Wirtschaft GmbH

Für verschiedene Themen der Pflege und Pflegeprophylaxe habe ich vier WBT-Lern- und Testmodule mit insgesamt 170 Screenseiten konzipiert, fachlich recherchiert und redaktionell erstellt. Die WBT-Module gehören zur Reihe "Prophylaxen und Expertenstandards in der Pflege" (Lernbibliothek Pflegeprophylaxe). Diese Reihe ist zentraler Bestandteil eines Blended-Learning-Projekts, das mit dem Comenius EduMedia-Siegel 2009 ausgezeichnet wurde.

Comenius EduMedia

Produktabbildung Betreuung Demenzkranker 
Produkt bei Amazon

 

Produktabbildung Sturzprophylaxe 
Produkt bei Amazon

EduMarketing Restkreditversicherung
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Bei dieser Flash-Animation mit 60 Screens geht es um die Restkreditversicherung beim Leasing-Kauf. Hier habe ich für die Zielgruppe der Verkaufskräfte in deutschen Autohäusern Verkaufsargumente weiterentwickelt und in humorvolle Bildideen und Dialoge umgesetzt.

WBT Sturzprophylaxe
Auftraggeber: VIWIS GmbH

Pflegefachkräfte können mit diesem 60-seitigen Web Based Training u. a. Wissen zu Sturzrisiken, Haftungsfragen sowie zur Sturzprävention aufbauen. Dieses Programm habe ich inklusive Konzept und Redaktion in der ‚XML.Suite’ erstellt.

WBT Demenz
Auftraggeber: VIWIS GmbH

Dieses Web Based Training habe ich für die Zielgruppe der Altenpfleger konzipiert und in der ‚XML.Suite’ redaktionell erstellt. In zwei Programmteilen wird auf insgesamt 60 Screenseiten der professionelle Umgang mit Dementen vermittelt.

Screenshot Demenz

WBT Metabolic Syndrome
Auftraggeber: BSMO GmbH

Bei diesem englischsprachigen Web Based Training war die Lerndauer auf maximal 30 Minuten begrenzt. Hier habe ich die Konzeption und Redaktion für 20 Screenseiten und 6 Flash-Animationen vorgenommen. Die Endredaktion erfolgte durch einen Mediziner und einen Muttersprachler Englisch.

Topische Schmerztherapie
Auftraggeber: digital spirit GmbH

Im Rahmen einer Ausschreibung habe ich für eine Agentur einen WBT-Prototypen mit 30 Screenseiten für die Zielgruppe Pharmazeutisch-technischer Assistentinnen konzipiert. Narrative und dialogische Elemente stehen hierbei im Mittelpunkt.

Screenshot Topische Schmerztherapie

moodle-Projekt
Auftraggeber: Die LernArchitekten

Für eine Internetakademie habe ich Einsatzkonzepte und Beispiel-Lektionen für das Learning Management System (LMS) ‚moodle’ erstellt. Themenschwerpunkte sind Business Englisch und Führungskräfteentwicklung.

Screenshot DropDown-Menü moodle

Trainingsmodule Metabolisches Syndrom
Auftraggeber: interActive Systems GmbH

Bei diesem Projekt (240 Seiten) zum so genannten Wohlstandssyndrom handelt es sich um Lernbausteine zum Einsatz in einem Blended Learning Szenario. Hierbei habe ich die Endredaktion mit stilistischem Abgleich durchgeführt.

Trainingsmodule Rheumatoide Arthritis
Auftraggeber: interActive Systems GmbH

Diese Lernbausteine werden in einem Blended Learning Szenario genutzt. Für insgesamt 90 Screenseiten habe ich die inhaltlich-sprachliche Endredaktion durchgeführt.

Screenshot Trainingsmodule Rheumatoide Arthritis

WBT Automatische Maschinensteuerung
Auftraggeber: ModernLearning GmbH

Für dieses Web Based Training mit 130 Screenseiten habe ich die Recherche, Redaktion und Bildauswahl durchgeführt. Inhaltlich geht es um die zentimetergenaue Steuerung von Baumaschinen auf Großbaustellen per Ultraschall, Rotationslaser, LPS oder GPS.

Guided Tour: Infopost-Koop-Online
Auftraggeber: Code-Solutions GmbH

In dieser multimedialen Flash-Präsentation habe ich auf 30 Screenseiten die Vorteile und Handhabung der Online-Anwendung „Infopost-Koop-Online“ dargestellt. Genutzt wird diese Anwendung von den Direktmarketing-Partnern der Deutschen Post mit über 1 Mio. Sendungen im Quartal.

Screenshot Guided Tour: Infopost-Koop-Online

WBT Säureassoziierte Erkrankungen I + II
Auftraggeber: interActive Systems GmbH

Für dieses Web Based Training zu Erkrankungen der Verdauungsorgane habe ich auf Basis der Fachtexte Dialoge für 380 Screens erstellt.

Screenshot WBT Säureassoziierte Erkrankungen

WBT Chronisch Obstruktive Lungenerkrankung
Auftraggeber: interActive Systems GmbH

In diesem Lernprogramm werden Krankheitsbilder und Therapieoptionen dargestellt. Auf Basis der vorhandenen Fachinhalte habe ich für 210 Screenseiten Audio-Dialoge mit den jeweiligen Screentexten erstellt.

safe at work – Privileg Arbeitsschutz
Auftraggeber: Deutsche Post Consult GmbH, ClipMultimedia

In diesem Exposé für ein CBT zu Richtlinien und Gesetzen im Arbeitsschutz stelle ich konkrete Arbeitssituationen der gewerblich-technischen Berufe in den Mittelpunkt. Auf den Ebenen Aktion/Information/Quiz sorgen interaktive Zeichnungen, Bibliothek, Lexikon, Musicbox sowie eine Reise ins Mittelalter für Abwechslung.

Telearbeit One
Auftraggeber: Deutsche Post Consult GmbH, ClipMultimedia

Dieses Computer Based Training mit 160 Screenseiten ist Baustein in einem EU-Projekt zur Einführung von Telearbeit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Hier habe ich die Drehbucherstellung und Redaktion der Lerninhalte vorgenommen.

CBT Telearbeit One

VIP, die virtuelle Postagentur
Auftraggeber: Deutsche Post Consult GmbH, ClipMultimedia

Für dieses Training habe ich Exposé und Drehbuch inklusive Redaktion erstellt. Mit den virtuellen, interaktiven Handlungsfeldern können Verkaufsstrategien der Beratungsphase und des Cross-Selling eingeübt werden.

Screenshot VIP, die virtuelle Postagentur

Projekte Non E-Learning

Buchveröffentlichung ‘Bluegrass-Banjo für Anfänger’

Mit dem Musikpädagogen Borwin Kohnert und der Grafikdesignerin Silvia Lorenz habe ich ein Übungsheft für Banjo-Einsteiger verfasst. Mehr dazu unter:
http://www.bluegrass-banjo.de

Titelblatt Bluegrass-Banjo für Anfänger

Zukunftsorientierte Lern- und Arbeitsmodelle
Auftraggeber: Deutsche Post Consult GmbH, ClipMultimedia

Diese Studie (100 Seiten) habe ich in Zusammenarbeit mit einem EDV-Fachmann erstellt. Neben Realität und Akzeptanz von Telearbeit geht es um Medieneinsatz und didaktische Anforderungen des Telelernens.

Studie Lern- und Arbeitsmodelle

Lernunterlagen PostIdent etc.
Auftraggeber: Deutsche Post Consult GmbH, ClipMultimedia

Mit narrativen und dialogischen Elementen werden die Fachinhalte (zu den Lernunterlagen PostIdent, Einwurf-Einschreiben, Post Express, Plusbrief, Weihnachtsmarkt, Mobiltelefon) in den insgesamt 30 von mir konzipierten und getexteten Printseiten transportiert.

Lernunterlage Plusbrief

Bewertung von BildungsTV als Lernmethode
Auftraggeber: Deutsche Post Consult GmbH, ClipMultimedia

Als vierköpfiges Autorenteam haben wir in dieser Studie (100 Seiten) BildungsTV im Bildungskonzept der Deutschen Post bewertet. Mein Schwerpunkt lag u. a. bei der Ermittlung der Bildungsbedarfe und den Kriterien zum didaktischen Einsatz der Lernmethoden im Bildungskreislauf.

Über das eLearning-Programm „Alkoholverkauf und Jugendliche“
Auftraggeber: Check.point eLearning

Link zum Artikel

Elektronische Tafeln im Überblick
Auftraggeber: learner.de

Dieser Artikel (1.000 Wörter) für ein Online-Magazin erläutert die Technik und Didaktik von interaktiven Whiteboards. In einer ausführlichen Übersicht werden sieben gängige Modelle dargestellt.

Entscheidungen sicher treffen
Auftraggeber: akademie.de, asp GmbH & Co.

In diesem Online-Kurs (4.000 Wörter) geht es um das systematische Problemlösen nach Heinz Vetter. Zentraler Punkt: Vor der Problemdefinition werden Ist- und Soll-Situation analysiert. John Dewey erkannte bereits 1910: „A problem well put is half solved.“

Produktives Querdenken
Auftraggeber: akademie.de, asp GmbH & Co.

Ein Online-Artikel mit 1.000 Wörtern: Bei der Ideensuche und dem Lösen von Problemen bleibt man häufig den altbekannten Denkmustern treu. Kreatives Querdenken wie etwa das gedankliche Ändern der Raum-Zeit-Koordinaten schafft hier Abhilfe.

Werden Sie Nichtraucher!
Auftraggeber: akademie.de, asp GmbH & Co.

Dieser Online-Kurs (4.000 Wörter) bietet eine Vielfalt an Strategien für die Überwindung der Nikotinabhängigkeit. Die Inhalte basieren überwiegend auf meinen eigenen, seit 2002 erfolgreichen Anstrengungen Nichtraucher zu werden und zu bleiben.

Screenshot Online-Kurs Werden Sie Nichtraucher!

Effektive Ordnung auf Ihrem Schreibtisch
Auftraggeber: akademie.de, asp GmbH & Co.

Mit diesem Online-Artikel (1.000 Wörter) für eine Online-Akademie gebe ich Praxistipps basierend auf der eigenen vertrieblichen Berufserfahrung, nach Gesichtspunkten der Harmonielehre Feng Shui und gemäß den klassischen Organisationstechniken.

Auf leiser Sohle zum Erfolg
Auftraggeber: akademie.de, asp GmbH & Co.

In diesem Online-Artikel (1.700 Wörter) zeige ich auf, dass die Regeln der Absatzwirtschaft auch für eine Einzelperson funktionieren. So sollte man beispielsweise die Zielmärkte analysieren und Kommunikationsstrategien anwenden.

Von Internet bis Print

Bereits seit meiner Tätigkeit in Marketing und Vertrieb erstelle ich regelmäßig Konzepte und Werbetexte für die Darstellung von Unternehmen und deren Leistungen. Zielmedien sind hier zumeist Internet und Print. Erfahren Sie mehr dazu auf meiner Website http://www.textplantage.de